Abitur 1987 in Hamburg

 

1987 – 1994 Studium Universität Hamburg / Pädagogisches Institut

Höheres Lehramt Chemie und Biologie, Staatsexamen 1994

während des Studiums ca. 2 Jahre Lehraufträge Fremdsprachen für Mediziner

Universitätskrankenhaus Eppendorf im Auftrag der Uni Hamburg

 

1994 – 1998 Sozialpädagogische Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit

im Projekt Weissenhof – Aktivspielplatz Farmsen e.V.

 

1998 – 2007 Lehrtätigkeit an Hamburger Schulen

zusätzlich 2007 – 2008  „FAMILY LITERACY Projekt"

(städtische Elternschulung)

 

2004 – 2006 Weiterbildung Diplom Lerntherapeutin IFLW

(Institut für Lernen und Weiterbildung IFLW Berlin in Hamburg)

 

seit 2004 Lehrtätigkeit in der Interkulturellen Schülerinneninitiative  ISI e.V. 

 

2007-2011 Rudolf-Roß-Grundschule und „Stadtteilschule am Hafen“, Schuljahr 2012/2013 Integrative Lerntherapeutin in der Ganztagsschule Alter Teichweg (Reformstufe Jahrgänge 5 und 6)

 

 

Schwerpunkte: Sprachförderung, Konzentrations- und Aufmerksamkeitstraining,  LRS- undDyskalkulietherapie

 

seit 2007 eigene Praxis für Integrative Lernförderung und Lerntherapie

Außerunterrichtliche Lernförderungen im Auftrag der Behörde für Schule und Berufsbildung (AUL) und mathematische Früherziehung in Kindergärten und Vorschulklassen

 

 

Außerdem:

Entwicklung von Lehrmitteln,

Malerei, Illustration, Übersetzungen

 

Sprachen: Deutsch, Englisch, Türkisch, Französisch

Ich freue mich immer über Anfragen, Anmerkungen, Aufträge und natürlich über Feedback!

 

Jasmin Apcin

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.